Kontakt Links Über mich Impressum Empfehlungen

Wie kommt man an Chinesische Taiji-Schuhe??

Kleidung

Was zieht man denn so an ??

Was man anzieht, spielt nicht die Hauptrolle beim Taijiquan.
Wenn die Kleidung "mitmacht" und sonst nicht weiter in den Vordergrund tritt, ist sie genau richtig.

T-Shirt, Sweat-Shirt, Jogging-Hose genügen. Sehr angenehm ist auch ein leichter Taiji-Anzuge aus Seide.

Mit dem wechsel der Kleidung verschwinden meist Gedanken an Probleme und der Geist wendet sich bereits beim Umziehen der neuen Aktivität zu. So beginnt man schon, bevor man "angefangen" hat.

Für die Füße ...

... benötigt man etwas, dass die Drehung der Ferse auch unter Belastung ermöglicht. Schuhe mit Gummisohlen, Stoppersocken etc. kleben am Boden und erschweren die Drehung. Auch völlig barfuß ist auf glattem Boden nicht angebracht. Dicke Sohlen von Sport-, Tennis- oder Jogging-Schuhen schaffen Distanz und Unsicherheit beim Stand und ermöglichen keinen guten Kontakt zum Fußboden.

Weiterhin soll der Fuß nicht eingeengt sein, aber auch nicht in der Bekleidung "herumschludern".

Daher empfehle ich für den Innenbereich Strümpfe oder dicke Socken, für draußen reichen leichte Sportschue oder Sneaker.

Taiji-Quan-Schuhe aus China

Indoor

Besonders angenehm sind chinesische Taiji-Schuhe. Diese passen sich dem Fuß an, und ermöglichen durch ihre Stoffsohle den optimalen Kontakt zu glattem Fußboden oder Teppichboden.

Taiji-Quan-Schuhe aus China: "Outdoor"

Ledersohle

Für das Training draußen gibt es die Taiji-Schuhe auch in "Outdoorversion" mit Ledersohle.

Schuhe erhalten

Wie kommt man an echte chinesische Taiji-Schuhe??